Slider
   
   

Königspokalschießen

Jahr Königspokal Gewinner  Schuß-
zahl 
Ringe Ort  
2019 Norbert Engels 5 47 Haus Averdung  
2018

Jubiläumskaiser
Hemann Weber sen.
mit Ehefrau Ingrid

auf einen Vogel   Gasthaus Eickholt
Davensberg

2014 04 05 Koenigspokal

 

2017 Thomas Kröger 5 45 Haus Averdung
2016 Hermann Weber jun. 5 47 Haus Averdung
2015 Thomas Kröger 5 48 Saal "La piccola" Kolpinghaus
2014 Thomas Kröger 5 47 Saal "La piccola" Kolpinghaus
2013 Thomas Kröger 5 48  Saal "La piccola" Kolpinghaus
2012 Hermann Weber jun. 5 48 Saal "La piccola" Kolpinghaus
2011 Ludger Wienkamp 5 48 Saal Amigos
2010 Thomas Kröger 5 45 Saal Amigos
2009 Werner Knispel   5
(auf 12er Scheibe)
60 Saal Amigos 
2008  Thomas Leschnikowski 5 47  Saal Amigos
2007 Bernhard Frohne   5 45 Saal Altes Brauhaus
2006 Michael Schlüter   5 48 Saal Altes Brauhaus
2005 Heinz Fels   5  47 Saal Altes Brauhaus
2004  Heinz Wältermann  5  48 Saal Altes Brauhaus
2003 Werner Isenberg   5
(auf 12er Scheibe)
58 Saal Altes Brauhaus
2002 Werner Isenberg   5
(auf 12er Scheibe)
59 Saal Altes Brauhaus
2001 Gerd Strohbach  5  45 Halle Ferdi Reher
2000 Ferdi Reher  5  43 Halle Ferdi Reher
1999 Gerd Strohbach 5  42 Halle Ferdi Reher
1998 Dietmar Schröter 5  43 Halle Ferdi Reher
1997 Ferdi Reher 5  42 Halle Ferdi Reher
1996 ausgefallen      
1995 Gerd Strohbach 10 82 Zelt
1994 Karlheinz Simons 5 41 Zelt
1993 ausgefallen      
1992 ausgefallen      
1991 Gerd Strohbach 10 72 Zelt
1990 Dietmar Schröter 5 42 Zelt
1989 Dietmar Schröter 10 77 Zelt
1988 Gerd Strohbach 5 43 Zelt
1987 Karlheinz Simons 5 41 Zelt
1986 Karlheinz Simons 5 39 Zelt
1985 Karlheinz Simons 10 72 Zelt
1984 Franz Rosendahl 5 42 Zelt
1983 Hubert Tenfelde 10 77 Zelt
 1982 Bernhard Dieckmann 10 79

Zelt

  • Der erste Königspokal wurde vom Verein gestiftet und dem unerwartet verstorbenen Vorstandsmitglied Fritz Kemmerling gewidmet.
  • Nach dreimaligem Gewinn ging der erste Pokal 1987 in den Besitz von Karlheinz Simons. Er stiftete spontan den 2. Königspokal.
  • Der zweite Pokal wurde am 10. April 1998 anläßlich des jährlich stattfindenden Königspokalschießens Ferdi Reher zugesprochen. Der dritte Pokal wurde von Alfred Adrians (3. Vorsitzender) gestiftet.
  • Der dritte Pokal wurde 2015 anläßlich des jährlich stattfindenden Königspokalschießens nach dreimaligem Gewinn in Folge Thomas Kröger zugesprochen. Thomas Kröger stiftet spontan einen neuen Pokal.